Liebe Musikfreunde,

ein besonderes Jahr neigt sich dem Ende zu.

Hätte uns vor 12 Monaten jemand gesagt dass wir mehrere Monate nicht proben dürfen, hätte das niemand geglaubt.

Die ganze Welt war und ist noch immer geprägt von der Pandemie.

Auch für den Musikverein war es nicht leicht, denn nicht nur die Proben fehlen, sondern auch wichtige Einnahmen.

Dennoch waren wir sehr kreativ:

Jeden Sonntag um 18 Uhr spielten die Musiker auf ihrer Terrasse, Balkon oder vor der Haustür ein paar Choräle oder Musikstücke: Die Nachbarschaft bedankte sich mit viel Applaus.

Die Kreativität der Musiker in der Klopapier- Challenge war spitze und das Video dazu (danke hier nochmals an Thomas) zaubert immer noch ein Lächeln auf unser Gesicht,

mit der Genehmigung des Bürgermeisters durften wir mit dem Auto- Musik Korso an 4 verschiedenen Orten, die Gondelsheimer musikalisch zu unterhalten. Auch zeigt das zusammengestellte Video von Thomas wieviel Spaß dies allen bereitet hat.

Das Highlight war dann das Event „Von Freunden für Freunde“. Dies wurde mit 142 Besuchern rege angenommen, jeder hielt sich an die Regeln und es war erfrischend wieder Musik unter dem freien Himmel zu genießen.

Leider sind wir nun im zweiten (Teil)-Lockdown. Das bedeutet wieder keine Proben. Der immer gut besuchte traditionelle Adventsgottesdienst fällt aus und der Weihnachtsmarkt.

 

Ein kleiner Lichtblick:

Die Bläserklasse ist gestartet, wenn auch mit einigen Regeln.

 

Die Resonanz aus der Bevölkerung war toll.

Wir möchten uns auch ganz herzlich bedanken bei all unseren Spendern, unseren Gönnern, Mitglieder und Freunden der Musik.

Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes und vor allen Dingen gesundes neues Jahr.

 

 

Eure Vorstandschaft und alle Musiker

 

 

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr mit einem kleinen Rückblick