Ferienprogramm 2017

Auch der Musikverein hat sich beim Ferienprogramm beteiligt.

Es ging nach Flehingen zum Bauernhof Lämmle ins Maislabyrinth.

Pünktlich um 13.30 Uhr fuhr ein großer Traktor vor die alte Schule. Mit großen Augen und natürlich voller Begeisterung stellten die Kinder fest dass dies das Gefährt ist mit dem man nach Flehingen fahren wird. Zunächst wurde alles, Kinder, Getränke und natürlich die Wegzehrung, gut verstaut und dann ging es los.

Beim Bauernhof angekommen gab es erstmal eine kleine Stärkung. Bevor man ins Maislabyrinth ging gab es von Iris, genaue Instruktionen und sogar Walkie Talkies. Die Aufregung war groß und die Spannung stieg. Was war das für ein Geschnatter als wären die Hühner frei gelassen worden mitten im Labyrinth. Die Verständigung klappte problemlos und so fand man alle 4 Stationen und den Weg auch wieder aus dem Labyrinth. Auf so einem Bauernhof gibt es noch viel mehr zu entdecken: Kälbchen, Hühner zum Anfassen und Fliegen lassen, mit den Hasen kuscheln, und und und. Die 16 Kinder hatten sichtlich ihren Spaß. Bei soviel Aktivität hat man natürlich Hunger. So traten unsere beiden Vorstände Karl und Manuel an den Grill und backten Stockbrot für die hungrigen Mäuler.

Danach ging es wieder mit dem Traktor nach Hause. Wir hoffen es hat allen gut gefallen und der Tag bleibt lange in schöner Erinnerung.

Vielen Dank an die Eltern für das Vertrauen ihre Kinder in unsere Obhut zu geben. Danke auch an das Organisation- und Betreuerteam: Karl, Manuel, Anke und Elvira.

Ferienprogramm am 06.09.2017